Am 8. November 2014 fand die Präsidial- und Landesausschusssitzung des Steirischen Zivilschutzverbandes in den Räumlichkeiten der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark in Lebring statt. Unter dem Vorsitz von  Präsident LTAbg. Bgm. Martin Weber und Geschäftsführer HR Dr. Kurt Kalcher sowie Geschäftsführer-Stv. Dietmar Lederhaas konnten die zahlreichen Tagesordnungspunkte abgehandelt werden. 

 

Neben dem Bericht der Geschäftsführung wurden die Tätigkeiten für 2015 besprochen sowie über die Schwerpunkte im Österreichischen Zivilschutzverband informiert. Auf der Tagesordnung standen auch Ehrungen von Bezirksstellenleitern, die aufgrund Ihrer jahre- bzw. jahrzehntelangen Arbeit für den STZSV ausgezeichnet wurden. Ausgezeichnet wurden:

Verdienstmedaille in Bronze:

Herr DI Bernd Malli (Bezirk Leibnitz) und

Herr Manfred Mazohl (Bezirk Murtal-Judenburg)

Verdienstmedaille in Silber:  

Herr Josef Hollik (Bezirk Murtal-Knittelfeld)

Verdienstmedaille in Gold:  

Herr Franz Winkler (Bezirk Hartberg-Fürstenfeld)

Dankesplakette:                  

Herr Manfred Mazohl (Bezirk Murtal- Judenburg) und

Herr Stefan Fras (Bezirk Südoststeiermark-Feldbach)

 

Im Anschluss an die Sitzung fand ein gemeinsames Mittagessen in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule statt.

 

 

Fotos: Steirischer Zivilschutzverband

 

Herzlich Willkommen

 

Weber Martin

Als Präsident des Steirischen Zivilschutzverbandes freue ich mich, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

 
BR Bgm. Martin Weber
Präsident des STZSV

 

 


Unwetterwarnungen Steiermark

Aktuelle Unwetterwarnungen für die Steiermark

unsere Partner

FAKSBildung und Gesellschaft 4C

auva sponsorlogoEskimo Tomberger Neu

         Neuroth

BMI Logo von I 5 20100126

LOGO LSR einzeilg 002

Spar

Schartner